FANDOM


Mana-Eier gehören zu den wichtigsten Gegenständen im Spiel, da die einzelnen Charaktere mit ihrer Hilfe Zauber erlernen können, mithilfe dessen die Bekämpfung verschiedener Gegner erleichtert wird.

Es gibt im Spiel insgesamt 18 Mana-Eier, welche in der Regel etwas abgelegen der normalen Wege versteckt sind und nicht immer sofort gesehen werden. Nachfolgend sind die Standorte aller Mana-Eier aufgezählt.


Auf dem GeisterschiffBearbeiten

Man erhält das Mana-Ei automatisch, nachdem man den Tintenfisch King besiegt hat. Eine Bestätigung, dass man es hat gibt es nicht und es wird auch nicht vom Tintenfisch King direkt fallen gelassen.

Der Grund, warum man es bekommt muss noch geklärt werden, insofern es möglich ist, das Mana-Ei nicht zu bekommen (Berichte hierzu wären hilfreich).

Entgegen vieler Meinungen im Internet hängt es nicht mit dem Mann auf dem Dampfer zusammen.

Man bekommt es vermutlich um Justin oder Sue einen Zauber beizubringen (da Feena bereits mit dem Feuer-Zauber ausgestattet ist).


Merrill-StraßeBearbeiten

Kurz bevor man die Merrill-Straße verlässt einfach links, bzw wenn man von Feenas Haus aus her kommt nach rechts, an der Wand entlang. Das Mana-Ei ist nicht zu übersehen.


Kanalisation von Neu-ParmBearbeiten

Das Mana-Ei befindet sich hier relativ am Ende. Dort, wo das große Wasserbecken abgelassen wurde und es auf der einen seite noch einen kleiner See gibt muss man, bevor man die große Treppe heruntergeht, etwas weiter gehen und dort die Schleuse öffnen (Wo es die Schatztruhe mit dem Schild zu finden gibt). Dadurch sollte das Wasser komplett ablaufen. Dann geht man zurück und den Weg entlang, wo vorher noch der kleine See war, durch den Durchgang und bis zum Ende des Kanals.


Westliche Rangle-BergeBearbeiten

Wenn man von Neu-Parm aus kommt einfach links an der Wand entlang gehen. Das Mana-Ei ist nicht zu verfehlen. Von den östlichen Rangle-Bergen kommend einfach rechts an der Wand entlang.


Östliche Rangle-BergeBearbeiten

Vom Ausgang aus (oder von den Dom-Ruinen aus kommend) der Wand rechts folgend. Das Ei befindet sich in einem Gegenstandssack.


Dom-RuinenBearbeiten

Das Mana-Ei befindet sich im Neu aussehenden Bereich der Dom-Ruinen in einer kaum zu übersehenden Truhe. Wenn man das eine Seil von den Klippen runterkletter gleich in den Raum befindert sich dieTruhe in einem kleinen Gang. Liegt auf den Weg zum Boss und ist daher kaum zu vergessen. (Die Truhe kann vom Raum aus gesehen werden).


Flugdrachental (3)Bearbeiten

Das Mana-Ei befindet sich in der Nähe der Pflanzenwendeltreppe und kann kaum übersehen werden.


Flugdrachental (4)Bearbeiten

Kurz bevor man das Flugdrachental verlässt (zu erkennen an den vielen Bäumen) sollte man nach links, bzw vom Ausgang aus rechts, an den Bäumen entlang gehen.


Außerhalb des Taifun-TurmBearbeiten

Man sollte noch im ersten Außenbereich rechts an der Wand (bzw vom Eingang zum zweiten Gebiet aus nach links) entlang gehen. Nahe des Verbindungsgangs liegt das Mana-Ei an einer Fluss-Gabelung. Von der Wand aus muss man den Fluss durchqueren und erleidet dadurch Schaden.


Im Taifun-TurmBearbeiten

Vom Speicherpunkt direkt nach Westen gehen. Das Mana-Ei befindet sich dann direkt in der ersten Halle, auf die man trifft.


Im VulkanBearbeiten

Das Mana-Ei befindet sich südlich vom Speicherpunkt, wo Feena und Justin heruntergefallen sind.


SteinwaldBearbeiten

Das Mana-Ei befindet sich auf einem Pfad, den man über den östlichen Ausgang des versteinerten Dorfes erreicht.


TraumschlossBearbeiten

In der Großen Halle die Treppe rauf in der Tür ganz links.


Im Speisesaal unter einer Tür versteckt. Nicht ganz einfach zu finden.

Östliche SavanneBearbeiten

(Der genaue Weg müsste nochmal nachgetragen werden)


Westliche SavanneBearbeiten

Sofort wenn mann in der Savanne angekommen ist links laufen.


Verlassenes Dorf LaineBearbeiten

(Der genaue Weg müsste nochmal nachgetragen werden)


Zil-RuinenBearbeiten

Das Mana-Ei befindet sich in einer Truhe, in Abschnitt 4 (nachdem der Boss besiegt wurde)


Garten von AlentBearbeiten

(Der genaue Weg müsste nochmal nachgetragen werden)

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.